Konzept

Konzept


Das Pro Aktiv Center, genannt PACE, ist eine Anlaufstelle zur schulischen, beruflichen und persönlichen Orientierung für junge Menschen im Alter zwischen 14 und 27 Jahren.


Schwerpunkt der Arbeit des PACE liegt auf der Beratung und Betreuung der Teilnehmer*innen bei der Entwicklung einer realistischen Ausbildungs- bzw. Berufsperspektive sowie ihrer psychosozialen Stabilisierung, mit dem Ziel einer verbesserten gesellschaftlichen Integration. An den Standorten Brake und Nordenham sind Einzelfallberater*innen für die jungen Menschen ansprechbar. Es gibt offene Sprechzeiten, feste Terminabsprachen und den wichtigen Bestandteil der aufsuchenden Arbeit.


Sinnvolle Ergänzung zur Einzelfallberatung sind vierteljährlich wechselnde Workshopangebote an beiden Standorten. Hier können die Teilnehmenden nach Interesse unterschiedliche Workshops aus Bereichen wie z.B. Handwerk, Berufliche Bildung, Sport, Kreativität, Umwelt, ... auswählen und beliebig viele Angebote in der Woche wahrnehmen.


In den selbstgewählten Workshops kann jeder Einzelne seine individuellen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und erweitern, zudem werden durch die gemeinsamen Aktivitäten das Selbstbewusstsein, das Gefühl zu eigenen Stärken, der Teamgeist und die Strukturierung des Alltags gefördert.